Startseite - Aktuelles - Pressemitteilungen - Zwei Elektrobusse von Solaris Bus & Coach und Vossloh Kiepe an Düsseldorfer Rheinbahn übergeben

Zwei Elektrobusse von Solaris Bus & Coach und Vossloh Kiepe an Düsseldorfer Rheinbahn übergeben

Fahrgasteinsatz gestartet:
Am 26. September 2014 fand in Düsseldorf die Übergabe von zwei Batteriebussen an das Verkehrsunternehmen Rheinbahn AG statt. Die neuen Fahrzeuge gingen nur drei Tage später in den Fahrgastbetrieb.


Innerhalb des Projekts war Traktionsspezialist Vossloh Kiepe für die innovative elektrische Technologie der modernen 12 Meter langen Solobusse des Typs Urbino 12 electric von Solaris Bus & Coach zuständig. Das Düsseldorfer Unternehmen lieferte die Antriebsausrüstung mit zentralem Asynchronmotor sowie die Bordnetzversorgung für die umweltfreundlichen Urbinos. Das Nachladen der elektrischen Fahrzeuge erfolgt zurzeit über Nacht per Stecker-Verbindung auf dem Betriebshof der Rheinbahn AG in Düsseldorf Benrath. Dabei beträgt die Kapazität der Lithium-Ionen-Batterien 210 kWh bei einer Spannung von 660 Volt.

Nach vielen erfolgreichen gemeinsamen Batteriebus-Projekten von Solaris Bus & Coach und Vossloh Kiepe ist es besonders erfreulich, dass sich als erste nordrheinwestfälische Stadt gerade Düsseldorf – Hauptsitz von Vossloh Kiepe – entschieden hat, Elektrobusse der Partner einzusetzen und die Leistungsfähigkeit dieser modernen Technologie zu erproben.

Über Vossloh Kiepe:
Vossloh Kiepe ist international als Hersteller elektrischer Antriebsausrüstungen für Fahrzeuge des Öffentlichen Nahverkehrs bekannt. Vossloh Kiepe arbeitet mit allen namhaften Busherstellern zusammen und verfügt über mehr als 100 Jahre Erfahrung in innovativen elektrischen Systemen für Straßen- wie auch für Schienenfahrzeuge. Diese breite Aufstellung im Bereich öffentlicher Personennahverkehr gewährleistet die Unabhängigkeit bei der Beratung.

Düsseldorf, September 2014

Kontakt:
Vossloh Kiepe GmbH
Tel : 0211/7497-428
E-Mail : info@vkd.vossloh.com