Startseite - Jobs & Karriere - Abschlussarbeiten - Masterthesis (m/w/div) im Bereich „RAM / LCC und Obsoleszenzmanagement“

Masterthesis (m/w/div) im Bereich „RAM / LCC und Obsoleszenzmanagement“

Wir suchen für die Kiepe Electric GmbH am Standort Düsseldorf einen Studenten für die Bearbeitung einer Masterthesis (m/w/div) im Bereich „RAM / LCC und Obsoleszenzmanagement“ Titel: „CBM Konzept für Straßenbahnen“

 

Das wären Ihre Aufgaben:

■ Welche präventiven Instandhaltungen gibt es bei einer Straßenbahn?

■ Auseinandersetzung mit den Eigenfertigungsteilen (z.B. Umrichter) der Kiepe Electric GmbH

■ Welche Wartungen können aktuell in Zustandsbezogene Wartungen (Condition Based Maintenance) gewandelt werden 

     o In Abhängigkeit welcher Größen sind diese wandelbar?

■ Welche Wartungen können zukünftig in Zustandsbezogene Wartungen (Condition Based Maintenance) gewandelt werden

     o Welche Daten und in welcher Qualität würden diese gebraucht?

 ■ Machbarkeitsstudie mit Hardware Kiepe heute und bereits geplanter Hardware für morgen

 

Ihr Profil:

■ Student (m/w) im Masterstudiengang Elektro-, Fahrzeug-, Energie- oder Sicherheitstechnik 

■ Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen, sehr gute Excel-Kenntnisse

■ Zuverlässigkeit und Engagement 

■ Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

UNSER ANGEBOT

Knorr-Bremse ist der weltweit führende Hersteller von Bremssystemen und Anbieter weiterer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Mit technologischer Exzellenz, nachhaltigem Wirtschaften und sozialer Verantwortung machen unsere rund 28.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern Mobilität sicher. Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld sowie ein attraktives Rahmenangebot, das von flexiblen Arbeitszeitmodellen über fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten bis hin zu Sport- und Gesundheitsprogrammen reicht. Es erfolgt eine Aufwandsentschädigung von 1.000 € monatlich brutto für 3 Monate.

 

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe der Kennziffer VI/4-19 per Mail

an:

Kiepe Electric GmbH

Kiepe-Platz 1, 40599 Düsseldorf

bewerbung.kiepe@knorr-bremse.com, www.kiepe.knorr-bremse.com