Startseite - Service & Komponenten - Komponenten - Umrichter - Statischer Bordnetzumrichter

Statischer Bordnetzumrichter

Bordnetzumformer der Serie Kiepe BNU 500 sind statische Umrichter zur
Erzeugung der Hilfsenergie auf Nahverkehrsfahrzeugen.
Üblicherweise werden ein 3-Phasen-Wechselspannungssystem und ein
Gleichspannungssystem zur Verfügung gestellt.

Sie sind besonders für die mechanischen und elektrischen Belastungen bei Nahverkehrsfahrzeugen ausgelegt.Die Baureihe lässt sich mit Gehäuse für den ungeschützten Einbau im Dach- oder Unterflurbereich einsetzen.  Als offener Geräterahmen ist ein Einbau in wagenseitige Geräteräume möglich.

 

Besondere Merkmale sind:

 

  • einfache Wartung
  • doppelte elektrische Isolierung zwischen Ein- und Ausgang 
  • für den Einsatz in Bahnen und Trolleybussen geeignet 
  • geräuscharm 
  • hoher Wirkungsgrad 
  • geringes Gewicht durch Hochfrequenz-Schalttechnik 
  • Mikroprozessor-Steuerung 
  • Diagnose- und Wagenbus-Schnittstelle

 

Die neue Baureihe Kiepe BNU 500 ersetzt die bisherigen Bordnetzumrichter der Reihe Kiepe BNU 400.
Wesentliche Neuerungen sind der Einsatz der Hochfrequenz-Schaltungstechnik und die Reduzierung des Gewichts bei erhöhter Gesamtleistung.  Zusätzlich wurden der konstruktive Aufbau weiter vereinfacht und die Diagnosemöglichkeiten erweitert.

Download: BNU 600_876_DE.pdf (Größe: 305.0 KB)