Startseite - Service & Komponenten - Komponenten - Relais & Wächter - Elektronischer Spannungswächter Kiepe ESW 101

Elektronischer Spannungswächter Kiepe ESW 101

Der elektronische Spannungswächter Kiepe ESW 101 dient der Überwachung von Gleichspannung DC 24 V auf Bahnfahrzeugen. Der Spannungswächter arbeitet vollelektronisch mit Ausgangsrelais. Das Gerät kann als Ober- oder Unterspannungswächter eingesetzt werden.

Als Unterspannungswächter schaltet das Relais ein, wenn die Versorgungsspannung ca. 160 ms den oberen Schaltpunkt überschreitet. Wird der untere Schaltpunkt für mehr als 20 ms unterschritten, so fällt das Relais ab.

Als Überspannungswächter schaltet das Relais ein, wenn die Versorgungsspannung ca. 160 ms den Wert von 15 V überschreitet. Wird der obere Schaltpunkt für mehr als 20 ms überschritten, so fällt das Relais ab.

 

Die Einstellung der Betriebsart erfolgt mit einem Schalter auf der Front und die Schaltpunkte werden mit seitlichen Drehcodierschaltern eingestellt. Eine rote LED auf der Front zeigt eine falsche Einstellung und eine grüne LED den Schaltzustand des Relais an.